Stiftung für wissenschaftliche Forschung an der Universität Zürich

Stiftungszweck

Die Stiftung für wissenschaftliche Forschung an der Universität Zürich fördert die wissenschaftliche Forschung und Lehre in allen Disziplinen.

Es werden insbesondere Untersuchungen, Experimente, Messungen, Enquêten, Editionen, Archiv- und Bibliothek-Studien finanziert und Beiträge an die Anschaffung von Apparaten, Instrumenten, wissenschaftlichen Hilfsmitteln, Materialien und Fachliteratur für solche Forschungen geleistet.

Zur Förderung der Lehre sollen die Dozierenden der Universität Zürich beim wissenschaftlichen Ausbau des Lehrbetriebes unterstützt werden (Anschaffung von wissenschaftlichen Hilfsmitteln, Materialien usw.).

Gemäss Stiftungsreglement werden nur Gesuche von Professorinnen und Professoren sowie Privatdozierenden berücksichtigt.

Ausschreibung 2016

Die Professorinnen und Professoren sowie die Privatdozierenden der Universität Zürich sind eingeladen, Gesuche um Beiträge zur Förderung von Forschung und Lehre einzugeben. Die Gesuchseingabe erfolgt über das Online-Gesuchssystem. Der Eingabetermin ist der 15. November 2016.